8 Tage Reiseroute, um Sri Lanka mit Kindern im Schlepptau zu entdecken

Sri Lanka ist ein perfekter Ort, um mit Kindern zu reisen. Es gibt so viel zu sehen und zu tun für Kinder. Dass man mindestens einen Monat braucht, um es zu genießen. Mit 8 Tagen in der Hand markierten wir die Orte auf der Karte von Sri Lanka. Die mit einem Kind im Schlepptau besucht werden können, und los ging es.

Sri Lanka
Sri Lanka

Hier ist unsere ultimative 8-Tage-Reise nach Sri Lanka!

Colombo – Kandy / Sigiriya / Dambulla – Nuwara Eliya / Horton Plains / Udawalawe Nationalpark – Galle (unterwegs Mirissa) – Negombo (unterwegs Bentota)

Tag 1: Delhi nach Colombo (Sri Lankan Airlines) / Colombo nach Kandy (Pinnawala Elephant Orphanage unterwegs)

Wir beschlossen, Colombo zu überspringen und direkt in die heilige Stadt Kandy zu fahren. Das Drücken im Pinnawala Elephant Orphanage auf dem Weg nach Kandy war eine dringend benötigte Pause von der Reise. Mini-me konnte ihre Aufregung nicht halten. Es ist süß, wie Kinder sich nicht langweilen, wenn sie immer wieder dasselbe tun oder sehen. Sondern es jedes Mal analog genießen. Die Vorhersehbarkeit zu genießen ist einzigartig für Kinder, denke ich. Nachdem ich Elefanten in ungezähmten und wilden Nationalparks in Indien gesehen hatte. Interessierten ich und mein Mann mich nicht wirklich für Pinnawala. Wir waren jedoch definitiv daran interessiert, das Glück und die Aufregung unserer Tochter beim Füttern eines Elefantenbabys zu schätzen. Pinnawala ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet, in dem Kinder Spaß haben können. Während sie Zeit mit einer der riesigsten und intelligentesten und doch bescheidensten Kreaturen verbringen.

Kandy sah wunderschön und gelassen aus, durchnässt von Regen. Unser Fahrer hielt an. Damit wir Kandy von Arthurs Sitz aus (aus der Sicht von Kandy) aus der Vogelperspektive betrachten konnten. Bevor wir uns im Hotel absetzten. Wir verbrachten einige wundervolle Zeit damit, die faszinierende Aussicht von unserem Balkon aus zu genießen. Während wir Tee tranken (einer meiner Lieblingsteile auf Reisen). Während Mini-Me Hunderte von Bildern luftig anklickte (einer ihrer Lieblingsteile auf Reisen).

Unser Abend wurde mit einer großartigen Aufführung auf der Kandy Sri Lankan Cultural Show geschmückt. Es ist voller Leben und Farbenextravaganz. Die Darsteller mit ihren energiegeladenen Darbietungen, lebendigen Kleidern, fesselnden Folkloregeschichten. Dem ständigen Wirbeln, Wirbeln und dem Open-Air-Finale lassen Sie einen Augenblick überspringen. Kinder und Erwachsene genießen dieses anmutige Schauspiel gleichermaßen.

Wir beendeten unseren Tag mit einem Besuch im Zahnrelikttempel. Die Abendzeremonie im Tempel ist wirklich sehenswert. Obwohl wir das heilige Zahnrelikt des Buddha nicht sehen konnten. Da es in einer dekorativen Goldstruktur untergebracht ist, war die allumfassende Erfahrung wunderschön. Ein Spaziergang durch die Straßen von Kandy war der Höhepunkt unseres ersten Tages in Sri Lanka. Trotz aller Hektik erregte Kandy meine Aufmerksamkeit wegen seiner geschmackvollen klassischen Gebäude im Kandyan- und Kolonialstil. Die geschäftigen und lebhaften Märkte sind einen Spaziergang wert. Mini-me war in Tuk-Tuks verliebt, dass es unser bevorzugtes Transportmittel in Sri Lanka wurde.

Tag 2: Kandy nach Sigiriya / Dambulla / Übernachtung in Kandy

Kandy nach Sigiriya
Kandy nach Sigiriya

Wenn du Dambulla und Sigiriya an einem Tag machen willst, musst du ziemlich früh aufstehen. Wir fuhren um 5 Uhr morgens nach Dambulla. Aber Sie würden es nicht bereuen, früh aufgestanden zu sein. Wenn Sie den Höhlentempel von Dambulla und den Sigiriya Lion Rock besucht haben. Die Wanderung ist nicht so schwierig, wie wir es uns vorgestellt haben. Ein visueller Genuss erwartet Sie, wenn Sie den Gipfel erreichen. Die Augen sind verwirrt, ob Sie die Ruinen bewundern oder die atemberaubende Aussicht auf die Umgebung genießen möchten. Die fünf besten Aktivitäten in Istanbul.

Tag 3: Kandy nach Nuwara Eliya / Übernachtung in Nuwara Eliya

Es wurde genug über die malerische Zugfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya geschrieben. Und ich würde gerne mit dem Zug reisen, aber irgendwie bevorzuge ich Straßenfahrten, weil sie die Freiheit geben. Zu pausieren, wo und wann immer Sie wollen; Berühren und genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke. Klicken Sie nach Belieben auf die Bilder und geben Sie die Möglichkeit, eine Verbindung herzustellen und die lokale Seite kennenzulernen. Es ist nur eine Frage der Vorlieben.

Die Straßenfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya erwies sich als eine der dramatischsten Straßenfahrten, die ich je erlebt habe. Mit jeder Runde entfaltet sich Magie. Ich atmete die frische Luft ein und genoss die bezaubernden Ausblicke auf das magische Hügelland. Das sich neben sanften Hügeln schlängelte, die von farbenfrohen Blumen bedeckt waren. Die sich über die verschiedenen Farbpaletten und üppigen Teeplantagen, zahlreiche Wasserfälle und Bäche lustig machten. Das Trinken in der schönen Landschaft macht durstig und sehnt sich nach mehr.

Wir aßen in einem Restaurant im Ramboda Falls Hotel zu Mittag. Es war wirklich ein Mittagessen mit Aussicht. Essen Sie authentische srilankische Küche. Während Sie die schöne Aussicht auf die Ramboda-Wasserfälle genießen, deren schattige Berge im Hintergrund von luxuriösen Teegärten umgeben sind. Ist es nicht einladend? Absolute seelenvolle und bauchige Erfahrung.

Auf dem Weg nach Nuwara Eliya und in Nuwara Eliya gibt es viele Teefabriken. Sie können jeden von ihnen besuchen, um den gesamten Teeproduktionsprozess vom Zupfen über das Verwelken bis zum Trocknen zu sehen. Der Rundgang durch die Teefabrik unter der Leitung eines anmutigen Mädchens ist eine Lernerfahrung für Kinder. Mini-me war überrascht zu wissen, dass sechs bis sieben Teesorten wie grüner Tee. Schwarzer Tee, weißer Tee und viele mehr aus derselben Teepflanze gewonnen werden können. Indem einfach die Kombination verschiedener Blätter derselben Pflanze geändert wird. Am Ende der Tour können Sie alle Teesorten probieren, damit Sie die kaufen können, die Ihnen am besten gefallen hat. Meiner Erfahrung nach ist der Preis für Tee in der Fabrik relativ höher als in Geschäften außerhalb. Erleben Sie also einfach den Teezubereitungsprozess und kaufen Sie ihn von außen.

Es war erstaunlich, einen Abendspaziergang durch die Straßen von Nuwara Eliya zu machen. Schlendern Sie durch den Victoria Park, den Golfclub und spazieren Sie um den Gregory Lake herum. Es war Zeit zum Abendessen. Der Food Court in Araliya Green City war die perfekte Wahl, um beim Hören der Live-Band zu speisen.

Tag 4: Nuwara Eliya nach Horton Plains / Übernachtung in Nuwara Eliya

Genau um 5 Uhr morgens starteten wir eine einstündige Reise nach Horton Plains. Es ist besser, vor 6 Uhr morgens zu erreichen und die Wanderung zu beginnen, sobald sie geöffnet ist. Da sie besonders am Wochenende ziemlich überfüllt ist und meistens auch nach 10 neblig und dunstig wird. Es dauert ungefähr 3-4 Stunden bis zum Ende der Welt und zurück und ist eine ziemlich leichte Wanderung.

Wir standen auf der Klippe und starrten erstaunt auf das Tal, als wir das Ende der Welt erreichten. Die tiefe Schlucht zeigt kleine Dörfer mit wunderschönen Teeplantagengärten und sie sagen. Dass Sie an einem klaren Tag die Südküste sehen können. Das ist allerdings selten. Es war eine großartige Erfahrung. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie die längeren Wanderungen zum Berg Kirigalpoththa und zum Berg Thotupola genießen.

Auf dem Rückweg nach Nuwara Eliya schlug unser Fahrer vor, Moon Plains zu besuchen. Das nur wenige Kilometer von Nuwara Eliya entfernt liegt, da wir noch einen halben Tag Zeit hatten. Obwohl besorgt, baten wir ihn, uns in die Mondebenen zu bringen. Sobald wir die Kartoffelsamenfarm erreichten, die den Beginn der Mondebenen darstellt, schmolzen unsere Befürchtungen im Nebel dahin.

Die Fahrt entlang der Biege- und Wendewege wurde bezaubernd, als sich das atemberaubende Gelände vor uns entfaltete. Der Blick vom Ende der Zweiten Welt war verführerisch. Ja! Berge, die in der Ferne verblassen, Wälder, die vom tanzenden Nebel bedeckt sind. Absolute Stille, die hin und wieder vom Rauschen der Vögel besiegt wird. Und die Aussichten, die der Schönheit eine neue Definition geben, fassen die Mondebenen zusammen. Man kann die kolossalen Berge von Sri Lanka sehen, nämlich. Pidurutalaga (am höchsten), Einzelbaumberg, Kikiliyamana-Berg, Great Western Mountain. Konical Hill Mountain, Kirigalpoththa Mountain, Thotupola Mountain, Hakgala Mountain und Namunukula Mountain aus den Bomuruella Plains. Ein Wort. Zauberhaft.

Tag 5: Nuwara Eliya zum Udawalawe National Park / Übernachtung im Udawalwe Resort

Übernachtung im Udawalwe Resort
Übernachtung im Udawalwe Resort

Wir stehen auf Reisen so früh wie möglich auf. Es ist immer einfach und problemlos, wichtige Sehenswürdigkeiten zu erreichen und zu betreten, die sonst zu Stoßzeiten überfüllt sind. Wie immer starteten wir nach unserer Strategie um 4 Uhr morgens in den Udawalwe-Nationalpark. Und erreichten ihn um 8 Uhr morgens.

Die beste Zeit, um Udawalwe für eine Safari zu besuchen, ist im Morgengrauen (Tor öffnet um 6 Uhr morgens). Wenn Sie auch den faszinierenden Sonnenaufgang beobachten können . Wir vermissten jedoch, dass der Park relativ weniger überfüllt war. Und Mini-Me die 4-stündige Safari mit einem erfahrenen Guide genoss, der von unserem Resort in Udawalwe arrangiert wurde. Wir sahen eine Herde Elefanten mit einem niedlichen. Einige Monate alten Elefantenbaby, Krokodilen, Wasserbüffeln, Monitoreidechsen, gefleckten Hirschen, Affen und verschiedenen Vogelarten. Das Erkennen des wunderschönen, lebendigen Tukans war der Höhepunkt der Safari.

Tag 6: Udawalawe nach Galle (unterwegs Mirrisa) / Übernachtung in Galle

Schließlich war es eine Strandzeit, der Hauptgrund, warum Menschen Sri Lanka besuchen. Wir fuhren nach Galle mit einem sehr empfehlenswerten Zwischenstopp in der Strandstadt Mirissa. Wir haben etwas mehr als 3 Stunden gebraucht, um Mirissa zu erreichen. Der Strand von Mirissa hat unsere Erwartungen erfüllt. Ein hübscher und ruhiger Strand mit entspannter Ausstrahlung. Mein kleines Mädchen war etwas enttäuscht, da wir wegen des schlechten Wetters keine Walbeobachtungstour machen konnten. Ich war auch traurig, weil sie sehr aufgeregt war. Nur daran zu denken, einen Blick auf freundliche Delfine im Meer zu werfen. Und ich denke, es ist das Beste, was Kinder in Sri Lanka genießen können. Wir haben versprochen, sie während der Walbeobachtungssaison nach Sri Lanka zurückzubringen.

Tag 7: Erkunden Sie Galle / Übernachtung in Galle

Galle ist eine verträumte kleine niederländische Kolonialstadt. Die schillernde Mischung aus Farben und Architektur hat uns verblüfft. Wir haben die schöne Stadt zu Fuß erkundet, aber unsere Augen und Füße fühlten sich nie müde an. Der schöne weiße Leuchtturm, die lebhaften Straßen mit lebendigen Blumentönen.

Die bizarren Formen von Fenstern und Türen und das alte holländische Galle Fort. Das die Hauptattraktion in Galle darstellt, machen es zu einem perfekten Ort. Ich würde empfehlen, Galle als Basis für den größten Teil der Sri Lanka-Reise zu behalten. Wir verbrachten unseren Abend am Strand von Unawatuna und beobachteten den Sonnenuntergang im Meer. Wobei wir die perfekten Schatten zurückließen, um unsere Momente in Galle zu färben.

Lesen Sie auch

Tag 8: Galle zum Flughafen Bandaranaike (unterwegs Bentota / Negambo) / Mitternachtsflug nach Delhi

Es war unser letzter Tag und wir wollten das Beste daraus machen. Unser Flug war um Mitternacht, also hatten wir genug Zeit in der Hand. Der einzige Grund, sich der Madu Ganga River Safari in Balapitiya hinzugeben. War der Punkt, an dem der Fluss auf den Ozean trifft. Aber die Kreuzfahrt war mit ihren zahlreichen Erfahrungen eine Überraschung. Besuchen Sie den alten Kothduwa-Tempel im Fluss. Machen Sie sich auf den Weg durch erstaunliche Mangroven, probieren Sie den authentischen Zimttee auf Cinnamon Island. Genießen Sie die Fischtherapie und erleben Sie, wie der Fluss in den Ozean mündet. Madu River hat viel zu bieten.

Wir besuchten Turtle Hatchery mit purer Aufregung, gingen aber früh niedergeschlagen. Ich hatte mir vorgestellt, wie Schildkröten an der Küste entlang torkeln, und es schien ein wahrer visueller Genuss zu sein. Diese niedlichen Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Aber als wir in die Brüterei gingen, spürte ich, dass es nicht das ist, was wir uns vorgestellt hatten.

Es war schaudernd und schrecklich zu sehen. Wie Dutzende von Schildkröten unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Alters mit schmutzig stinkendem Wasser in die kleinen Teiche gepresst wurden. “Wann würden Sie diese Schildkröten in den Ozean entlassen?” Ich habe gefragt. “Einige nach wenigen Tagen und einige nach einigen Monaten, es kommt darauf an.” Führer antwortete. Die Top 5 der bekanntesten Festungen in Indien.

Mini-me bestritt, die kleine Schildkröte in ihren Händen zu halten. Sie nur um eines Bildes willen zu belästigen, ist nicht richtig, ein Mädchen in ihrem Alter könnte es auch verstehen. Was’ Ist das dann falsch mit uns? Das Ganze schien eher ein Geldverdienungsprojekt als ein Naturschutzprojekt zu sein. Sie foltern buchstäblich winzige Tiere für ihr eigenes Interesse. Ich würde niemals jemandem empfehlen, Turtle Hatcheries in Sri Lanka zu besuchen. In freier Wildbahn geht es den Tieren besser, so wie wir in unseren Häusern immer glücklich sind. Lass sie sein. Bitte.

Wir haben an verschiedenen Stränden (Hikkaduwa, Bentota. Mount Lavinia und Negombo) auf unserer Reise von Galle zum internationalen Flughafen Bandaranaike Halt gemacht. Es gibt nichts Schöneres als zu viel Strand! Negombo ist ein wunderschöner Ort, während Sie auf Ihren Rückflug warten. Da es in der Nähe des internationalen Flughafens liegt (20 Minuten Fahrt).

Vergessen Sie vor Ihrer Abreise nicht, sich dem Einkaufsvergnügen hinzugeben. Denn Sri Lanka hat in Bezug auf lokales und traditionelles Kunsthandwerk viel zu bieten. Auch ich habe ein Stück Sri Lanka in Form erstaunlicher Andenken mitgebracht.

Sri Lanka, wir werden bald zurück sein, um die Orte zu genießen, die wir verpasst haben!

Sri Lanka hat alle Elemente, die es zu einem A-okay-Reiseziel für Kinder machen. Wir hoffen, dass unsere 8-tägige Reiseroute Ihnen hilft, Sri Lanka mit Kindern besser zu genießen und zu erkunden.

Sind Sie versucht genug, Sri Lanka zu Ihrer Bucket List hinzuzufügen? Was würden Sie an unserer Reiseroute ändern, wenn Sie bereits in Sri Lanka waren?

Anjali Chawla ist eine Reisebloggerin und Autorin, die über Familienreisen schreibt und Menschen dazu inspiriert. Immer mehr mit Kindern zu reisen. Für mehr Reiseinspirationen, Ideen und Tipps.

Allgemeine Tipps für Reisen nach Laos im Jahr 2020

Laos ist das Land der Millionen Elefanten und umfasst Berge, Dschungel und den Mekong, der die Landschaft dominiert. Laos ist fromm buddhistisch und weitgehend unentwickelt und bietet Reisenden die Möglichkeit, reiche Traditionen, natürliche Schönheit und ein Gefühl für Asien zu erleben, wie es einmal war.

Laos
Laos

Allgemeine Tipps für Reisen nach Laos im Jahr 2020

Unsere Reisen in dieses faszinierende Land beinhalten Zeit in Luang Prabang – einer perfekt erhaltenen Mischung aus rustikaler Kolonialarchitektur und vergoldeten Klöstern – und in der entspannten Hauptstadt am Wasser, Vientiane.

Das Binnenziel von Laos ist ein Ort für jedermann und bietet Reisenden die Möglichkeit, mit dem Boot und auf der Straße von Norden nach Süden durch eine Vielzahl von Landschaften und Kulturen zu reisen. Darüber hinaus haben viele Reisende beschlossen, ihre Erfahrungen in Laos mit der Zeit in Kambodscha oder Vietnam zu kombinieren, indem sie über Land und / oder über die geplanten täglichen Flüge reisen.

Visabestimmungen und Ausreisesteuer: Reisende (Europäer, Amerikaner, Australier, Neuseeland) können bei ihrer Ankunft in Laos problemlos ein 15-Tage-Touristenvisum erhalten, sofern 30 USD und ein Passfoto pro Person zur Verfügung gestellt werden.

Reisende besuchen Laos oft über seine klassischen Routen, wie zum Beispiel ein paar Tage in Vientiane zu verbringen, von wo aus der historische und kulturelle Aspekt der Nation durch den Besuch einiger der ältesten Pagoden des Landes sichtbar wird. Außerdem halten Abenteuersuchende oft in Vang Vieng an, um sich zu entspannen und auf halbem Weg zwischen Vientian und Luang Prabang anzuhalten.

Reisende können ihr Laos-Visum bei der Ankunft am internationalen Flughafen Luang Prabang erhalten. Bitte beachten Sie, dass Indochina Explorer, Bangkok nach Hanoi und Bilder von Indochina-Reisenden ihre Vietnam-Visa vor ihrer Ankunft in Indochina benötigen. Die fünf besten Aktivitäten in Istanbul.

Versicherung

Sie müssen als Voraussetzung für eine Reise durch Laos umfassend versichert sein. Die Versicherung sollte die Deckung für persönliche Unfälle, Krankheitskosten, Gepäckverlust sowie die Stornierung oder Einschränkung Ihres Urlaubs umfassen. Sie können Ihre Versicherungsdaten im Rahmen Ihrer Reise zu Beginn Ihrer Reise bei der Botschaft und / oder bei Ihrem Reiseveranstalter bestätigen. Wenn Sie keine entsprechende Versicherung haben, können Sie eine beantragen. Beachten Sie, dass Ihre Kreditkarte möglicherweise mit einer Reiseversicherung verbunden ist. In der Regel ist eine solche Versicherung jedoch nur wirksam, wenn Ihre Reisevorbereitungen mit der Karte abgeschlossen wurden. Der Versicherungsschutz durch Kreditkarten beinhaltet häufig nicht die Zahlung von Krankheitskosten. Bitte überprüfen Sie Ihre Richtlinien sorgfältig. Sie müssen ausreichend versichert sein, um sich zu versichern, falls Sie auf Reisen ein medizinisches Problem haben.

Geld
Geld

Geld

Die offizielle Währung von Laos ist der Kip, jedoch wird US-Dollar-Bargeld fast überall akzeptiert. Thai Baht ist leicht akzeptabel, wenn auch zu ungünstigeren Preisen. Da Sie Kip als Änderung von Zahlungen in USD sammeln, wird empfohlen, bei Ihrer Ankunft in Laos entweder nichts oder nur sehr wenig (z. B. 30 USD) in Kip zu ändern. Außerdem wird empfohlen, eine Mischung aus USD-Bargeld und Reiseschecks mitzuführen. Kreditkarten (Visa und Mastercard) können nur in einer begrenzten Anzahl von Geschäften und Restaurants in Vientiane und Luang Prabang verwendet werden. Reisende, die von Thailand nach Chiang Khong / Huay Xai reisen, können neben dem Visumposten Huay Xai (Laos) Geld zu fairen Preisen wechseln. Da Ihre Zeit in Laos begrenzt ist, bringen Sie bitte genügend Geld für die Dauer Ihrer Reise mit.

Lesen Sie auch

8 Tipps, die Sie wissen sollten, bevor Sie nach Bali reisen

Klima : Laos ist vom jährlichen Monsunzyklus in Südostasien betroffen. Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober. Während dieser Zeit beträgt das tropische Tiefland durchschnittlich 30 Grad Celsius, während die Berge kühler bleiben. Die erste Hälfte der Trockenzeit dauert von November bis Februar. Die Temperaturen während dieser Zeit liegen zwischen 10 und 25 Grad Celsius.

Morgens und abends im Norden von Laos um Luang Prabang kann es zu dieser Jahreszeit recht kühl sein. Menschen, die zwischen Huay Xai und Luang Prabang am Mekong reisen, sollten endlich eine Schicht warme Kleidung mitbringen. In der zweiten Hälfte der Trockenzeit – von März bis Juni – kann die Temperatur auf bis zu 35 Grad Celsius steigen. Viele Reisende bevorzugen Laos außerhalb der Trockenzeit; Es gibt weniger Touristen, und der Niederschlag beschränkt sich oft auf kurze Nachmittagsschauer, die dem Land und den Städten eine andere Atmosphäre verleihen.

Gepäck und Kleidung

Ihr Gepäck sollte deutlich gekennzeichnet und auf ein angemessenes Minimum beschränkt sein. Gepäckbeschränkungen für Fluggesellschaften werden strikt eingehalten und der Platz für Fahrzeuge ist begrenzt. Gepäckträger sind nicht immer verfügbar. Seien Sie also bereit, Ihre eigenen Taschen zu tragen.

Bequeme Freizeitkleidung aus Baumwolle eignet sich am besten für tropische und halbtropische Klimazonen. Es ist ratsam, einen Satz schicker Freizeitkleidung einzupacken. Wäscheservice ist im ganzen Land verfügbar, obwohl die Kosten für die Wäscherei im Hotel teuer sein können. 8 Tage Reiseroute, um Sri Lanka mit Kindern im Schlepptau zu entdecken.

Stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes mitbringen:

Flache Wanderschuhe und Sandalen

Hut & Sonnenbrille

Badegäste

Geldgürtel

Regenmantel oder Regenschirm

Grundlegendes Erste-Hilfe-Set

Insektenschutz

Wecker

Kleine Fackel

Schweizer Taschenmesser

Netzteil

Damenhygieneprodukte

Dia oder ein Spezialfilm, falls verwendet (Druckfilm ist in Laos weit verbreitet)

Effektive Ohrstöpsel vom Typ Airline

Eine Schicht warme Kleidung (für Reisen auf dem Mekong zwischen Huay Xai und Luang Prabang von November bis März)

Reisen Sie nach Laos? Ermutigen Sie sich selbst und finden Sie viele Informationen darüber, wie Sie die besten Angebote für Laos-Touren buchen können, die wir gerade entdeckt haben.

Die Top 5 der bekanntesten Festungen in Indien

Bekanntesten Festungen in Indien- Diese wunderschöne Festung befindet sich in Delhi, der Hauptstadt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Diese Festung, auch als Lal Quila bekannt, wurde im 16.

Bekanntesten Festungen in Indien
Bekanntesten Festungen in Indien

Jahrhundert vom Mughul-Kaiser Shah Jahan erbaut, weil der Kaiser beschloss, das vorhandene Kapital von Agra nach Delhi zu verlegen. Es ist aus rotem Sandstein gebaut, hat fast 10 Jahre gebraucht, um den Bau abzuschließen. Und der Fluss Yamuna fließt daneben.

Bekanntesten Festungen in Indien

1. Chittorgarh Fort, Rajasthan

Dieses Fort ist ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe und das größte Fort in Indien und Asien. Es befindet sich in Rajasthan und Rajasthan Tour ist berühmt für seine Forts.

Es gibt eine Menge blutiger Geschichte in dieser Festung, einschließlich der Legende von Padmavati. Der Königin von Chittor, die sich im Bestattungsfeuer verbrannte, um nicht den Herrscher der Khalji-Dynastie des Sultanats Delhi. Allaudin Khilji, heiraten zu müssen. Zu ihren Ehren befindet sich auf dem Gelände der Festung ein Palast namens Padmavati’s Palace. Es handelt sich um eine wunderschöne weiße Struktur mit drei Stockwerken.

2. Amber Fort, Rajasthan

Dieses atemberaubende Fort wurde ebenfalls von Raja Man Singh zusammen mit. Mirza Raja Jai ​​Singh und Sawai Jai Singh erbaut und hat einen architektonischen Stil. Der hinduistische und muslimische Einflüsse vereint. Ein Ort mit einer Vergangenheit des Verrats Dieser Ort wurde von den Rajputen erobert und zu ihrer Residenz gemacht. Daher wird er wegen seines verschwenderischen Aussehens und seiner Wohnungen auch als Bernsteinpalast bezeichnet. Obwohl der Bau 1592 begann, gab es bis 1600 ständige Änderungen und Umbauten je nach aktuellem Herrscher. Top 10 der schönsten Reiseziele in Vietnam.

3. Agra Fort, Uttar Pradesh

Agra Fort, Uttar Pradesh
Agra Fort, Uttar Pradesh

Diese prächtige Festung wurde 1573 von einem der beliebtesten Mogulkaiser – Akbar – erbaut. Es war die Hauptresidenz der Mogulkaiser bis 1638, als die Mogul-Dynastie ihre Hauptstadt nach Delhi verlegte. Wonach sie ihre Popularität und ihren Charme verlor. Diese Festung hat eine Halbkreisform von oben und erstreckt sich über 2,5 Kilometer. Akbar befahl, es aus rotem Sandstein zu bauen und brachte es den ganzen Weg von Rajasthan. Um das Fort aufzubauen, aber Shah Jahan stürzte während seiner Regierungszeit viele der errötenden roten Strukturen im Fort. Weil er eine besondere Faszination für weiße Gebäude hatte . Es soll mehrere Geheimgänge und Räume geben, die Sie zu jedem Ort führen können, den Sie in der Festung benötigen.

4. Golconda Fort, Hyderabad

Bekanntesten Festungen in Indien– Diese spektakuläre Festung wurde irgendwo zwischen dem 12. und 16. Jahrhundert von mehreren Qutub Shahi-Herrschern erbaut. Dieses Fort erlebte viel Diamantenhandel und es wird angenommen, dass der Kohinoor-Diamant hier gefunden wurde. Die Architektur dieser Festung ist einfach erstaunlich und ihre Entwürfe beinhalteten eine fortschrittliche Akustik. Die es ermöglicht, jemanden vom Eingang namens Fateh Darwaza zu einem anderen Teil der Festung klatschen zu hören,. Dem Pavillon, der einen Kilometer entfernt ist.

5. Jaisalmer Fort, Rajasthan

Dieses Fort wurde in der weit entfernten Thar-Wüste erbaut und erhielt seinen Namen von seinem Erbauer. Dem Bhati Rajput-Herrscher Rao Jaisal, im Jahr 1156 n. Chr. Und ist einzigartig aufgrund der 15 Fuß hohen Mauer. Die das Fort umgibt und als höchste Verteidigung für die Jaisalmer dient . Eine seiner coolen Eigenschaften ist der Marmorthron des Maharawal. Der ein wunderschöner Anblick ist, da er auf einer Marmortreppe errichtet wurde. Der Jawahar-Palast ist aufgrund seiner exquisiten dekorativen Designs und Muster eine wichtige Touristenattraktion im Fort.

Jaisalmer Fort, Rajasthan
Jaisalmer Fort, Rajasthan

Hallo:-

Wenn Sie sich über einen Besuch in Indien unterhalten möchten oder. Hilfe bei der Suche nach einem für Sie geeigneten Urlaub benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Ghum India Ghum Team.

+ 91-8860139194 / + 91-9971089194

Unser Team besteht aus dynamischen Personen, die über umfassende Erfahrung in der Reise- und Tourismusbranche verfügen. Voller neuer Ideen, Begeisterung und tiefer Liebe für die Länder, die wir vertreten: Indien.

Lesen Sie auch

8 Tage Reiseroute, um Sri Lanka mit Kindern im Schlepptau zu entdecken

Tipps für Erstreisende in Indien

Bekanntesten Festungen in Indien- Wenn Sie nach Indien reisen möchten, sollten Sie sich auf einen Kulturschock einstellen. Da das Land mehrere Kulturen und Religionen hat. Die Städte haben die ganze Zeit viel Verkehr. Wenn Sie also nach Möglichkeiten suchen, sich auf Ihre erste Reise nach Indien vorzubereiten, befolgen Sie die folgenden Tipps.

Burnout vermeiden

Das erste Problem, das Sie in Indien haben können, ist Müdigkeit. Sie können ziemlich schnell müde werden, wenn Sie zu viele Dinge in zu kurzer Zeit ausprobieren. Eigentlich ist es ein sehr großes Land, daher möchten Sie vielleicht realistische Erwartungen haben, da Sie in einer Woche nicht ganz Indien sehen können. Ein großartiger Plan ist dafür eine großartige Idee.

Geh mehr raus

Wenn Sie Indien wirklich kennenlernen möchten, besuchen Sie zuerst die kleinen Dörfer. Als nächstes können Sie in die Berge gehen, um Ihren Geist zu erfrischen. Sie werden viel Spaß haben, wenn Sie das Stadtleben verlassen und ein paar Tage in einem einfachen Dorf verbringen.

Befolgen Sie die Regeln der Diät

Möglicherweise haben Sie in Indien einen verärgerten Bauch, besonders wenn Sie zum ersten Mal hier sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Street Food vermeiden sollten. Um auf der sicheren Seite zu sein, müssen Sie sich nur für frisches Obst und gekochte oder befreundete Lebensmittel entscheiden. Trinken Sie kein Wasser aus irgendeiner Quelle. Verwenden Sie Wasser in Flaschen anstelle von Eis oder Salaten. Allgemeine Tipps für Reisen nach Laos im Jahr 2020.

Persönlicher Raum

In Indien kümmern sich die Menschen nicht viel um persönliche Raumregeln. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, werden Sie möglicherweise gequetscht, und wenn Sie sich in einem Aufzug befinden, werden Sie möglicherweise gequetscht. Während Sie die Straße entlang gehen, stellen Ihnen die Leute oft aufdringliche Fragen. Denken Sie daran, dass Sie sich in einem Land befinden, das völlig andere Kulturen hat.

Kleide dich konservativ

As far as clothing is concerned, the federation features a modest culture. People keep their legs and arms covered up, especially women. Before you enter a house, be sure to take off your shoes, which will make a great impression on the residents. This is even more important before you enter a sacred space, such as temple.

Use your right hand

While over there, if possible, don’t touch anything with your feet as Indian people consider the feet as unclean. In the same way, don’t eat or pass things using your left hand. Just do what others do around you.

Stay safe

You may have heard that walking down a dark street in India is not a good idea. This is true and you can avoid possible dangers in many ways. If possible, don’t keep a lot of cash on you so you can avoid becoming a victim of pickpockets, especially in busy markets.

So, if you are getting ready to go on a trip to India. We suggest that you follow the advice given in this article. These tips came from experienced travelers who have had a chance to visit this great country. Hopefully, with these tips in mind. You will be able to get the most out of your trip while staying safe and sound.